neue Weg - raus dem dem konventionellem Theaterraum
In unserer tagtäglichen Arbeit stellen wir uns ständig die Frage „Wie können wir uns noch breiter, noch nachhaltiger als Profitheater im ländlichen Raum aufstellen “.

Erkannt haben wir, dass ein Weg sein muss, uns den besonderen Bedürfnissen im ländlichen Raum anzupassen: Im urbanen Raum geht der geneigte Zuschauer „eben mal schnell“ ins Theater, um sich ein Stück anzuschauen, um dieses im Anschluß noch mit einem Glas Wein schnell mal mit Freunden auszuwerten, um dann erfüllt wieder nach Hause zu gehen. Vielleicht hat er sogar ein Abonnement, weil er es so gewohnt ist.
Im Gegensatz dazu müssen wir in unserem Aktionsraum, wo jede Zuschauerin und jeder Zuschauer mehr Weg und Zeit auf sich nehmen muss, ein Publikum es gar nicht gewohnt ist ein eigenes Profitheater vor der Haustür zu haben, Veranstaltungen und unsere Bindung an ein Publikum ganz anders denken. Und so suchen wir auch spezielle Spielstätten und Formate, um den geschützten Theaterraum zu verlassen und spezielle Theatererlebnisse zu „kreieren“, ein neues Publikum anzusprechen, um so dann im Nachgang auch unsere anderen Stücke zugänglich zu machen.
DER NAME DER ROSE
krimi.live.hör.spiel an besonderen Orten
nach Umberto Eco
Nächste Vorstellungen:
02.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Delbrück, Stadthalle
nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar
Stückinfo
03.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Dahn
nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar
Stückinfo
05.12.2021, 16:00 Uhr
DAs Sams - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Kinderbuchklassiker nach Paul Maar
Kurhaus BAd Dürrheim
Stückinfo
17.12.2021, 20:30 Uhr
ICH FÜHLE MICH WIE ANNE FRANK...
zwischen (ver-) querem Denken und 1700 Jahre jüdisches Leben
fest.spiel.haus Simmersfeld
Stückinfo
TICKET
18.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Kinderbuchklassiker nach Paul Maar
Erwin- Braun- Halle, Oberkirch
Stückinfo
19.12.2021, 18:00 Uhr
ICH FÜHLE MICH WIE ANNE FRANK...
zwischen ver-querem Denken und 1700 Jahre jüdisches Leben
Kurhaus Bad Dürrheim
Stückinfo

TICKET
26.12.2021, 20:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
turbulente Komödie von Sean O´Casey
Kurhaus Bad Dürrheim
Stückinfo
29.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Kinderbuchklassiker von PAul Maar
Kurhaus Hinterzarten
Stückinfo
29.12.2021, 20:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
turbulente Komödie von Sean O´Casey
Kurhaus Hinterzarten
Stückinfo
31.12.2021, 18:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
fest.spiel.haus Simmersfeld
turbulente Komödie rund um den Rollentausch zwischen Mann und Frau
Stückinfo
TICKET
31.12.2021, 21:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
fest.spiel.haus Simmersfeld
turbulente Komödie um den Rollentausch von Mann und Frau
Stückinfo
TICKET
11.03.2022, 15:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAG
SCHRAMBERG, Subiaco in der Majolika
nach dem Kinderbuchklassiker von PAul Maar
Stückinfo
12.03.2022, 15:00 Uhr
DIE ABENTEUER VON PETTERSSON UND FINDUS
Kinderbuchklassiker von Sven Nordquvist
Mariaberg e.V., Klosterhof 1, Gammertingen
Stückinfos

Unsere Unterstützer und Kooperationspartner

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung und ihre Treue. Bitte besuchen Sie die jeweiligen Webseiten. Sie unterstützen damit auch die Arbeit des Regionentheaters.

Stadt Altensteig

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Volksbank Nordschwarzwald

LaFT BW e.V.

Gemeinde Simmersfeld

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst